Aktuell

  • Author Thomas Scharhag
  • CATEGORY Aktuelles

Das Calliope-Team ist mit der Mission angetreten, jedem Schulkind in Deutschland ab der 3. Klasse einen spielerischen Zugang zur digitalen Welt zu ermöglichen. Der frühe Erwerb digitaler Kompetenzen ist wichtig, damit sich Kinder selbstbewusst und selbstbestimmt in einer zunehmen digital organisierten Gesellschaft bewegen können.

Der Calliope mini ist ein kleiner Mikrocontroller. Mit wenigen Klicks können Kinder eigene spannende Programme erstellen, auf dem Calliope mini übertragen und ausprobieren. Die digitale Welt wird dadurch für sie verständlich und (be)greifbar.

Dieser Kurs richtet sich an Lehrer*innen und Pädagog*innen aller Schulformen, die in den Klassenstufen 3 bis 6 arbeiten.

Ziel des Kurses ist es, Ihnen den Einstieg in den Calliope mini zu erleichtern, so dass Sie den Mikrocontroller an Ihrer Schule einsetzen können. Sie erhalten im Kurs eine Einführung in den Calliope mini und seine Programmierung, inklusive Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Übungen. Der Kurs erklärt außerdem, warum Programmieren ab der Grundschule wichtig ist und worauf Sie achten sollten, wenn Sie den Calliope mini an Ihrer Schule einführen.

Zur Kursbeschreibung und Anmeldung

Außerdem findet auch noch ein Calliope-mini Workshop hier vor Ort statt!

 

Medienzentrum des Main-Taunus-Kreises

Amt für Jugend, Schulen und Kultur
Rudolf-Mohr-Straße 4
65719 Hofheim

+49 (0) 6192 95781 - 0

Ausleihe: +49 (0) 6192 95781 - 13

Fax:        +49 (0) 6192 95781 - 29

E-Mail

Twitter: @medienz_mtk

 

 

Öffnungszeiten

Mo 8.00 - 12.00 Uhr 12.30 - 15.30 Uhr
Di 8.00 - 12.00 Uhr 12.30 - 16.30 Uhr
Mi 8.00 - 12.00 Uhr 12.30 - 15.30 Uhr
Do 8.00 - 12.00 Uhr 12.30 - 15.30 Uhr
Fr 8.00 - 14.00 Uhr  
  • und nach telefonischer Vereinbarung

Kontakt

© 2018 Medienzentrum Main-Taunus
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok